Schlagwort-Archive: Kommunikation

Type and Speak – Sprachausgabe für Texte in Android

Type and Speak ist eine kostenlose und einfach gestaltete Sprachausgabe-App für Android. Die App kann Text vorlesen, der vom Benutzer in ein Textfenster eingegeben wird. Außerdem ist es möglich, Inhalte von Webseiten vorlesen zu lassen.

Die App unterstützt UK Englisch, US-Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch und Spanisch als Sprachen. Außerdem  Unterstützt sie auch SVOX Classic oder Loquendo TTS für zusätzliche Akzente.

Optionen:

  • Stimmeinstellungen: Tonhöhe, Geschwindigkeit, Vorlesen während des Tippens
  • Speichern von Textpassagen, die zum Vorlesen abgerufen werden können
  • Schriftgröße im Textfenster in zwei Stufen veränderbar
  • Vorlesen von Webseiten-Inhalten

Um Web-Seiten vorlesen: Öffnen Sie den Handy-Browser auf die Seite, die Sie lesen möchten, dann wählen Sie “Seite weiterempfehlen” oder “teilen” o.ä. im Browser-Menü; an Type and Speak weiterleiten.

Info: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.googamaphone.typeandspeak

LetMeTalk – kostenfreie Android-App zur unterstützten Kommunikation

Bei LetMeTalk handelt es sich um eine kostenlose (werbefrei und spendenfinanziert) Applikation für das Betriebssystem Android für die unterstützte Kommunikation. Die App unterstützt Menschen mit eingeschränkten, lautsprachlichen Kommunikationsmöglichkeiten (wie Autismus, Mutismus, leichte Demenz) bei der Kommunikation im Alltag. Bilder können sinnvoll kombiniert und z.B. als Satz vorgelesen werden.
Die App eignet sich z.B. bei Autismus oder bei Autismus-Spektrum-Störungen, Aphasie, Apraxie, insbesondere Sprechapraxie, Sprachstörung / phonologische Störung, Amyotrophe Lateralsklerose (ALS), Motor-Neuron-Disease (MND), Infantile Zerebralparese, Down-Syndrom (Trisomie 21).
Info:

Balabolka: Texteditor mit Sprachausgabe

Zur Kommunikationsunterstützung, Lesehilfe oder als Förderwerkzeug kann ein sog. TTS-System (Text-zu-Sprache) eingesetzt werden. Dafür eignet sich z.B. der TTS-Editor „Balabolka“. Die Software integriert sich nach der Installati on sehr gut in eine Microsoft Windows (z.B. W 7) Oberfläche und kann Text vorlesen, der in den Editor geschrieben, in die Zwischenablage kopiert oder direkt in das Textfenster des Editors eingefügt wird. Außerdem ist er in der Lage Text in Audio-Dateien (WAV, MP3) umzuwandeln, die auf beliebigen Player abgespielt werden können. Dadurch kann man sich selbst generierte Inhalte vorlesen lassen. Diese Eigenschaft ist insbesondere für Menschen interessant, die Schwierigkeiten mit dem Lesen von Schriftsprache haben (z.B. Sehbehinderung, LRS).

Für die Verwendung ist eine installierte Sprachsynthese erforderlich:

Download: RSSolo4German

Info: http://www.cross-plus-a.com/de/balabolka.htm

Was sind Informations- und Kommunikationstechnologien?

Informations- und Kommunikationstechnologie wird u.a. als Deckbegriff definiert, der jegliches Kommunikationsinstrument oder Kommunikationsanwendung beinhaltet, inklusive Radio, Fernsehen, Mobiltelefone (Handys), Hardware und Software für Computer und Internet, Netzwerke, Satellitensysteme, etc. sowie die verschiedenen Dienstleistungen und Anwendungen, die mit diesen Dingen verbunden sind. (Quelle: wikipedia.de)

Weitere Info:

Was ist Informationstechnik?
Barrierefreie Computertechnologien